Gesetz zur Ergänzung der Regelungen über die zulässige Miethöhe bei Mietbeginn und zur Anpassung der Regelungen über die Modernisierung der Mietsache (Mietrechtsanpassungsgesetz – MietAnpG)


Unter dem Titel „Ein neuer Aufbruch für Europa - Eine neue Dynamik für Deutschland - Ein neuer Zusammenhalt für unser Land“ haben die Parteien der derzeitigen Großen Koalition unter dem 12.3.2018 den Koalitionsvertrag für die 19. Legislaturperiode geschlossen. Um diesen Zusammenhalt und die entsprechende Dynamik erzielen zu können heißt es dort:

 

„Wir wollen Mieter besser vor bewusstem Missbrauch bei der Ankündigung und der Durchführung von Modernisierungsmaßnahmen schützen. Das gezielte Herausmodernisieren wird künftig den Tatbestand einer Ordnungswidrigkeit erfüllen und für Mieter Schadensersatzansprüche begründen.“

 

Dieses Vorhaben steht in engem Zusammenhang mit der vereinbarten Änderung der Modernisierungsmieterhöhung. Hierzu haben die Koalitionäre vereinbart:

 

„In Gebieten geltender Kappungsgrenze für Mieterhöhungen wird die Modernisierungsumlage auf acht Prozent abgesenkt. Diese Regelung wird auf fünf Jahre befristet und zum Laufzeitende überprüft. Wir wollen verhindern, dass Mieter durch Modernisierungsmaßnahmen unverhältnismäßig belastet werden. Die monatliche Miete darf künftig nach einer Modernisierung nicht um mehr als drei Euro pro Quadratmeter Wohnfläche innerhalb von sechs Jahren erhöht werden (Kappungsgrenze).

Für kleinere Modernisierungen werden wir ein optionales, vereinfachtes Mieterhöhungsverfahren einführen, bei dem die formellen Anforderungen an die Ankündigung abgesenkt werden und ein maximaler Betrag von 10.000 Euro unter Berücksichtigung eines Instandhaltungsanteils von 30 Prozent umgelegt werden kann.“


Download
Erster mit den andere Ressorts nicht abgestimmter Entwurf vom 4. Juni 2018
18-06-04_BMJV_RefE_MietAnpG Word.docx
Microsoft Word Dokument 77.1 KB

Download
Offizieller mit den Ressorts abgestimmter Referentenentwurf vom 10. Juli 2018
2018_07_10_JM_Anl_Referentenentwurf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 357.4 KB

Download
Synopse zur aktuellen Rechtslage und den beiden Referentenentwürfen
Synopse MietAnpG 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 122.6 KB
Download
Masterentwurf nach Koalitionsgipfel Stand 28.8.2018
18-08-2018 MietAnpG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 389.8 KB
Download
BR-Drs. 431/18
Im Bundesrat eingebrachter Entwurf vom 7.9.2018
BR-Drs 431-18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Download
BT-Drs. 19/4672
Gesetzentwurf vom 1.10.2018
BT-Drs 19-4672.pdf
Adobe Acrobat Dokument 774.2 KB